Vollkornspaghetti mit Avocado-Pesto

Vollkornspaghetti mit Avocado-Pesto

Vollkornspaghetti mit Avocado-Pesto und grünen Bohnen

Es ist schon ein Weilchen her, dass ich das letzte Rezept postete. Sorry, für das lange Warten…
Endlich habe ich den letzten Satz meines Kochbuches eingetippt! Nun liegt das Schicksal des Buches in der Hand des Verlags. Ich hoffe, dass ich bald wieder mehr Zeit für das Bloggen finden kann… wenn da nur nicht der bevorstehende Umzug nach München wäre… Aber ich verspreche Euch, sobald ich Zeit finde, werde ich wieder etwas Leckeres für Euch herzaubern… 😉

Was habe ich denn heute für Euch? Ein echt sehr einfaches und auch noch gesundes Gericht! Das wunderbar cremige und aromatische Avocado-Pesto überdeckt den typischen Geschmack des Vollkorns in einer eleganten Weise. Ich habe eigentlich nichts gegen den Vollkorn-Geschmack. Allerdings ist es mir bewusst, dass dieser für manche Leute sehr störend sein kann.

Sogar meine bessere Hälfte, die ebenfalls an der „Vollkorn-Phobie“ leidet, gab diesem Gericht ein klares „YES!“ Also los, ausprobieren und staunen! 😀

Zutaten:

200g Vollkornspaghetti
100g tiefgefrorene Brechbohnen
Frisch geriebener Parmesan

Für das Avocado-Pesto
1 reife Avocado
Saft von 1/2 Limette
2 handvoll Basilikumblätter
30g frisch geriebener Parmesan
3 EL gutes Olivenöl (extra vergine)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zuerst das Avocado-Pesto: Limettensaft auspressen, Avocado halbieren, entkernen und mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch vorsichtig auslöffeln. Das Fruchtfleisch mit dem Limettensaft und den restlichen Zutaten für das Pesto zusammen in eine große Schüssel geben. Alles mit einem Handmixer fein cremig mixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, beiseite stellen.
  2. Einen großen Kochtopf mit Salzwasser aufkochen, Spaghetti darin nach Verpackungsanweisung al dente kochen.  Am Schluss der Garzeit die Brechbohnen dazu geben und ca. 3 Minuten mitgaren. Alles in ein Sieb schütten und kurz abtropfen lassen.
  3. Spaghetti und Bohnen mit dem Avocado-Pesto vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frisch geriebener Parmesan darauf verteilen.
Advertisements

3 Gedanken zu „Vollkornspaghetti mit Avocado-Pesto

Ich freue mich auf deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s