Sushi Español

© Qin Xie-Krieger

© Qin Xie-Krieger

Im letzten Sommer habe ich mit der „Weltreise des Sushis“ begonnen. Die ersten zwei Kreationen von mir waren die „Sushi Italiano Verde“ und „Sushi Italiano Rosso„. Diese zwei Rezepte sind optimal für die warmen Tage im sonnigen Sommer: Leicht süßlicher und zugleich säuerlicher Sushi-Reis, Parma-Schinken, Mozzarella, in der Sonne getrocknete Tomaten mit hausgemachtem grünem oder rotem Pesto. Klingt doch alles nach Juli, nicht wahr?

© Qin Xie-Krieger

© Qin Xie-Krieger

Heute habe ich eine Version für den Winter für euch! Kennt ihr schon diese leckeren spanischen Tapas mit Datteln, die von Serrano-Schinken umhüllt sind und im Ofen gegrillt werden? Die sind absolut meine Lieblingstapas. Es gab kein einziges Mal, dass ich in einer Tapas-Bar saß ohne einige Röllchen davon bestellt zu haben.

© Qin Xie-Krieger

© Qin Xie-Krieger

Meine neue Sushi-Kreation orientiert sich an dieser Geschmackskombination aus Datteln und Serrano-Schinken. Der leicht süßliche und säuerliche Geschmack des Sushi-Reises stellt den perfekten Geschmacksträger für das spanische Duo dar.

© Qin Xie-Krieger

© Qin Xie-Krieger

Bei der Zubereitung des Sushis konnte ich mich nicht festlegen, ob die traditionelle japanische Rolle oder die Tapas-ähnliche Form mir besser gefällt. Die ersten werden kalt serviert, die zweiten werden im Ofen kurz gegrillt. Mir schmeckt beides unheimlich gut. Nun für den kalten Winter ist wahrscheinlich die zweite Variante die Bessere?

© Qin Xie-Krieger

© Qin Xie-Krieger

Zutaten (24 St.):

Für den Sushi-Reis:
300g Sushi-Reis (Asia shop)
330ml Wasser
1 Stück Kunbu (Seetang, im Asia shop)
4 EL Reisessig
2 EL Zucker
½ TL Salz

Sonstige:
24 getrocknete Datteln
24 Scheiben Serrano-Schinken
24 Zahnstocher (im Wasser einweichen)

Für den Dip:
Japanische Sojasoße für Sushi (Asia-Shop)

Zubereitung:

  1. Reisessig, Zucker und Salz in einen Topf geben und mit kleiner Hitze erhitzen, bis der Zucker sich auflöst, dabei umrühren. Die Essigmischung vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Den Reis gründlich, und so lange waschen, bis das Wasser klar ist. Das Wasser abgießen und den Reis für 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Den Reis mit dem Wasser in einen Topf geben, Kunbu hinzufügen, mit Deckel bei mittlerer Hitze kochen. Wenn das Wasser kocht, alles bei stärkerer Hitze noch ca. 5 Minuten kochen.
  4. Dann die Hitze reduzieren und es noch weitere 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und einige Minuten lang stehen lassen.
  5. Kunbu entfernen.
  6. Die Essigmischung auf dem Reis verteilen und vorsichtig einarbeiten. Den Reis abkühlen lassen.
  7. Abgekühlter Sushi-Reis mit Datteln füllen und kleine Röllchen formen.
  8. Auf jeweils einer Scheibe Serrano-Schinken ein Reis-Röllchen legen und aufrollen, bis es von dem Schinken komplett eingehüllt ist.
  9. Mit einem bereits im Wasser eingeweichten Zahnstocher befestigen.
  10.  Backofen auf 200 Grad vorheizen, die Sushi Español auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen und in den Ofen schieben, für ca. 10 Minuten backen.

Buen apetito!

Advertisements

Ich freue mich auf deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s