Bilder des ersten Dinner Club Event

Vor zwei Wochen habe ich das erste „Taste Hiker“ Dinner Event in unserem gemütlichen Wohnzimmer veranstaltet. Es war ein riesiger Erfolg. Ich war so froh, dass meine Gäste alle viel Spaß hatten und ausnahmelos von meinen kulinarischen „East meets West“ Kreationen total begeistert waren. 😀

Also, hier ein paar Bilder von den Gerichten aus dem spannenden Menü des letzten Events: „In fünf Gängen um die Welt“.

Aperitif: Melonade-Spritz

Erster Gang: Herbstliches Süppchen vom gerösteten Kürbis an Kokosmilch mit karamellisiertem Prosciutto

Kürbis-Kokos-Suppe

Kürbis-Kokos-Suppe

Zweiter Gang: Eine Auswahl von Qins „chinesischen Tapas“: Dim-Sum Variationen

Wantan in Chiliöl-Sauce

Wantan in Chiliöl-Sauce

Hähnchen-Wrap auf Salatblatt

Hähnchen-Wrap auf Salatblatt

Dim Sum

Bao

Dritter Gang: Honig-Hähnchen mit einer nussigen Süßkartoffel-Creme auf knusprigen Chips

Honig-Hähnchen mit Süßkartoffel-Creme auf Krabbenchips

Honig-Hähnchen mit Süßkartoffel-Creme auf Krabbenchips

Vierter Gang: Thai-Curry-Risotto mit Tempura-Riesengarnelen

Thai-Curry-Risotto mit Tempura-Riesengarnelen

Thai-Curry-Risotto mit Tempura-Riesengarnelen

Dessert: Norwegisches Braunkäse-Eis mit Grüntee-Plätzchen auf Himbeersoße

Norwegisches Braunkäse-Eis

Norwegisches Braunkäse-Eis

Grüntee-Plätzchen

Grüntee-Plätzchen

Event Location

Event-Location

Event-Location

Auf das nächste Dinner Club Event freue ich mich schon total. Das Thema lautet „Europe meets China“! Die Bilder werde ich dann danach auch hier posten. 😀

Advertisements

3 Gedanken zu „Bilder des ersten Dinner Club Event

    1. Qin Autor

      Hallo Tring,

      danke fürs Vorbeischauen. Echt schade, dass du bei meinem Dinner Event nicht dabei sein kannst. Denn ich habe ja in deinem Blog gelesen, wie sehr du die chinesische Cuisine schätzest. Es wäre für mich sehr spannend, dein Feedback zu meinen Kreationen direkt bekommen zu können. Vielleicht wirst du irgendwann auch mal Schwabenländle besuchen. 😉

      Ein schönes Wochenende!

      Liebe Grüße,
      Qin

      Antwort
      1. Tring

        Das stimmt, ich liebe Chinesisches Essen sehr – deshalb finde ich es ja auch so spannend, was du so kochst… Wenn du so weitermachst muss ich ganz bestimmt mal nen Abstecher machen 😉
        Liebe Grüße,
        Tring

Ich freue mich auf deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s